Zukunftsorientiert 10000 Euro anlegen

Finanzkrise und niedrige Zinsen haben dazu geführt, dass rund 1,2 Billiarden Euro privaten Vermögens auf Sparbüchern, Girokonten und Tagesgeldkonten liegen. Die Hoffnung, Zinsen könnten wieder steigen, hat sich durch die erneute Zinssenkung zerschlagen. Es ist an der Zeit, privates Vermögen ab 10000 Euro wieder gewinnbringend anzulegen.

Immobilien bieten Alternative

Selbst, wenn lediglich ein begrenztes Kapital von 10000 Euro vorhanden ist, kann dies gewinnbringend in Immobilienfonds angelegt werden. Da seit 2013 eine Haltefrist von 2 Jahren gilt, ist diese Art des Anlegens recht sicher geworden. Die Sparkassen, Volks und Raiffeisenbanken und Uni Immo Deutschland wären dabei empfehlenswert, da sie besonders gut gewirtschaftet haben.

Aktien und ihre Dividende

Ein durchaus realer Wert kann auch bei einem Kauf von Aktien mit Dividende erwirtschaftet werden. Hierbei wird – trotz unterschiedlicher Börsenkurse – regelmäßig von den Konzernen Geld an die Aktionäre ausgeschüttet. Die Dividenden sind teilweise sogar um einiges höher, wie ein eventuelles Anstigsplus im Kurs. Beispielsweise Daimler Aktien im Wert von 10000 Euro brachten innerhalb von zehn Jahren ein Dividendenplus von 3253 Euro. Im selben Zeitraum lag der Börsenwert im Gegenzug zur Dividende aber unsicher zwischen 3700 und 15000 Euro. Noch mehr Finanztipps unter www.coin-sl.com.

Unternehmensanleihen sind lukrativ

Durch die Schuldenkrise haben sich Unternehmensanleihen zu lukrativen Anlagemöglichkeiten entwickelt. Das Rating einiger Unternehmen ist hier bedeutend besser, als es bei einigen Staaten der Fall wäre. Somit ist auch die Kreditwürdigkeit weniger fraglich. Beispielsweise bringen Unternehmensanleihen der Deutschen Post bei 10000 Euro Investition einen Ertrag von 187,50 im Jahr. Bei dem Automobilhersteller PSA in Frankreich sind es sogar 487,50 Euro.

Recommended For You